Meine aktuelle Hautpflegeroutine

Es wird mal Zeit für einen Post in Richtung Beauty, daher dachte ich mir zeige ich euch mal meine aktuelle Pflegeroutine, die ich wirklich sehr empfehlen kann für Leute mit meinem oder ähnlichen Hauttyp. Ich verwende eine Pflegereihe von Yves Rocher - keine Sorge es handelt sich hier um keine Produktplatzierung, ich habe mir all die Produkte selbst gekauft. Ich habe teilweise trockene Haut und in der T-Zone Misch- bzw fettige Haut und mir hat diese Pflegereihe wirklich sehr geholfen, mein Hautbild zu verfeinern und allgemein bösen Pickeln vorzubeugen.



Meine Pflegeroutine sieht so aus:
Morgens und abends habe ich das Reinigungsgel verwendet, um meine Haut zu reinigen. Das hat sich wirklich so angefühlt, als würde die ganze "Schlafschicht" abgewischt werden und die Haut ist wieder frei und kann super atmen. Wenn ich Make-up verwende, vermische ich dieses morgens mit dem Sebo Vegetal Fluid. Ich muss wirklich sagen, dadurch hat nicht nur mein Make-up länger gehalten, es ist einfach nicht fettig in der T-Zone geworden und hat ein sehr schönes Gesamtbild abgegeben. Das Fluid hat mir wirklich super gefallen, da es auch ohne Make-up sehr mattierend wirkt und sehr leicht auf der Haut ist. Anders dazu ist die Sebo Vegetal Gel-Creme, diese ist ein bisschen schwerer auf der Haut und demnach habe ich sie nur abends nach der Gesichtsreinigung aufgetragen. Über Nacht hat sie wirklich sehr viel Feuchtigkeit abgegeben, sodass mein Gesicht am Morgen weder trocken, noch fettig oder sonst irgendwas war, sondern einfach normal. Zu diesen Produkten habe ich noch das klärende Gesichtswasser aus der Reihe genommen, was wirklich absolut super war!

Alles an Allem war ich mit dieser Pflegereihe wirklich sehr zufrieden, da sie mich vor vielen Hautunreinheiten bewahrt hat oder falls doch kleine Pickelchen durchgekommen sind, schnell von ihnen befreit und ein schönes mattierendes Hautbild gezaubert hat. 



Kommentare

Beliebte Posts